Hauscamp Ardeche -Südfrankreich - Cevennen -

Ein kleines, einfaches südfranzösisches Backsteinhaus, nur für die eigene Gruppe alleine - so präsentiert sich unser Hauscamp Ardeche. Es ist exklusiv und steht uns alleine zur Verfügung.

Der Fluss, mit seiner Badestelle, ist nah und fußläufig erreichbar. Der Sprung vom Felsen, das Schwimmen in der Stromschnelle oder das Toben im Wasser, begeistert jeden. Küche und Sanitäreinrichtungen befinden sich im Haus. Die großzügigen Teilnehmer- und Mitarbeiterzelte werden zum Schlafen genutzt.

Das Camp ist gut für Menschen, die den Wechsel von Aktivität und Ruhe suchen. Unsere französischen Freunde bieten verschiedene Aktivitäten an, die wir exklusiv nutzen können. Ausflüge nach Avignon, Kanufahrten auf der Ardeche oder den angrenzenden Flüssen, ein Besuch im Hochseilgarten, Trecking- oder Höhlentouren mit Helm und Karbidlampe gehören hierzu. Für Andachten und Gottesdienste bietet die Hugenottenhöhle einen historischen und beeindruckenden Rahmen. Der beliebte Ort Vallon liegt fußläufig um die Ecke und wird im Sommer zum internationalen Treffpunkt. In der wildromantischen Ardecheschlucht vergehen die Tage wie im Flug. Ein Sommer reicht auch hier nicht aus, um alles zu erkunden. Die 250 Freikilometer für einen Kleinbus sind auch hier inklusive.

PREIS - Hauscamp Ardeche Festpreis bis 30 Personen xxxx,00 € -
jede weitere Person xx,00 € bis max. 44 Personen